{DIY} Adventskalendertürchen Nr°7 – süße Träume selbsgemacht

heute öffnet sich bei mir das 7 Adventskalendertürchen… ich mache nämlich bei Lauras Adventskalender mit – schaut doch mal vorbei!

Header_Adventskalenderbeitrag

und hinter meinem wunderbaren Türchen verbirgt sich… trara… eine Schlafmaskennähanleitung *g*

Ihr braucht:

  • Stoffzuschnitt von 2x 20cmx12cm (ich habe einmal Cupcakemuster und einmal Pünktchen verwendet)
  • Vlieselinezuschnitt 20cmx12cm
  • Gummiband 2cm breit, bei mir 40cm (von euerem Kopfumfang abhängig!)
  • Stoffschere
  • Nadel, Faden

7.12.

Legt auf einen der beiden Stoffzuschnitte die Vlieseline und bügelt diese auf. Anschließend die Stoffzuschnitte rechts auf rechts legen. Schneidet die Ecken rund, sodass eine Art Oval entsteht.

Das Gummiband wird nun so ins Innere gelegt, dass es an den beiden kurzen Seiten ca. 1-2cm hinausragt.

7.12

Steppt einmal am Rand entlang, gerade ab, lasst dabei aber eine Wendeöffnung. Passt auf, dass ihr das Gummiband wirklich nur an den beiden kurzen Seiten mit einnäht.

Die Fäden vernähen und alles wenden. Die Fadenöffnung ebenfalls (mit der Hand) vernähen.

Eventuell noch einmal bügeln –

und fertig ist euere persönliche Schlafmaske!

7.12..

Worauf wartet ihr noch? Die Nähmaschienen an und losgenäht… und losgeträumt… von Cupcakes, weißen Weihnachten… und von was träumt ihr?

So viel Liebe, wie die Sonne Strahlen hat,

Sonnensofie

Advertisements

6 Gedanken zu “{DIY} Adventskalendertürchen Nr°7 – süße Träume selbsgemacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s