{sweet life} ein Orangen-Bananen-Smoothie: Angriff der Vitamine&CO

von vorneherein möchte ich eines klarstellen: ich bin kein Anhänger des Smoothie-Hypes!

ich mag weder grüne Smoothies (igitt, Spinat im Trinken?) noch trinke ich Obstsmoothies all zu oft – wieso auch, wenn ich das Obst auch frisch essen kann, und dabei auch das Gefühl habe etwas zu essen, anstatt so eine Fruchtpampe runter zu schlucken?

aber ich möchte auch nicht darüber ablästern, denn hin und wieder packt mich der Smoothie-Durst — und sie lassen sich ja auch echt praktisch überhall mit hinnehmen, so ein Portiönchen Vitamine&Co!

orangebananasmoothie

eben wie diesen (jaaaa… er war seeeeeeeeeeeehr lecker!!) Orangen-Bananen-Smoothie

benötigt werden:

  • 1 oder 2 Orangen
  • 1 Mandarine
  • 1 Banane
  • 2 El Joghurt
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 3-4 Eiswürfel

Orangenbananensmoothie

Die Orangen und Mandarinen schälen und so viel Haut wie möglich entfernen. Die Banane schälen, halbieren und mit der Orange und der Mandarine in den Mixer geben. Alles einmal pürieren.

Dann den Zitronensaft, den Joghurt und zuletzt die Eiswürfel hinzugeben und noch einmal durchmixen.

Orangebananesmoothie

 

Ganz einfach könnt ihr übrigens ein kleines Fähnchen basteln: einfach ein Stück Masking Tape um einen Schaschlikspieß wickeln und „fähnchenmäßig“ zuschneiden!

 

orangenbananensmoothie

Und wie seht ihr die Ganze Angelegenheit? Seid ihr Smoothie-Fans und mögt vielleicht sogar grüne Smoothies? Verweigert ihr sie ganz, oder handhabt ihr die Sache eher so wie ich?

So viel Liebe, wie die Sonne Strahlen hat,

Sonnensofie

Advertisements

6 Gedanken zu “{sweet life} ein Orangen-Bananen-Smoothie: Angriff der Vitamine&CO

  1. Smoothies passen doch irgendwie zu den ersten Sonnenstrahlen 🙂 Die Kombination sieht aber gut aus, haben wir noch nicht probiert! Bei uns gibt es momentan den Himbeer-Banane-Buttermilch Smoothie, aber deine Alternative werden wir mal ausprobieren. LG Max & Julia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s