{sweet life} Schoko-Erdnuss-Pancake-Berg alias kein-jeden-Morgen-Müsli-Frühstück

 

Die Sonne scheint, um 17 Uhr ist die erste Vorlesung, was ist der Plan? Ausschlafen, Laufen gehen und laaaang und spät Frühstücken. Aber kein langweiliges Jeden-Morgen-Frühstück, sondern mal etwas Besonderes. Und irgendwie kam mir beim Laufen die Idee von Pancakes. Pancakes mit Erdnussbutter, vielleicht auch ein wenig Schoki und einer Hand voll von den Erdbeeren, an denen ich beim letzten Einkauf wirklich wirklich nicht vorbei gehen konnte.

 

Kurz darauf stand ich in Sommershorts und barfuß in der Küche, im Radio dudelte irgendein Lied vor sich hin und der Pancakeberg wuchs vor mir langsam in die Höhe. Und habt ihr schon einmal noch leicht warme Schokopancakes probiert? In der Sonne auf dem Balkon? Ich weiß ja nicht, warum ihr noch nicht am Herd steht und einen Schoko-Pancake-Berg erschafft..

 

Für 8 Pancakes braucht ihr:

  • 2 Eier
  • 1 El Zucker
  • Salz
  • 100g Mehl
  • 2 El gutes Kakaopulver
  • 150ml Milch
  • 1 El Erdnussbutter
  • etwas Butter für die Pfanne
  • Erdbeeren, Puderzucker

Die Eier mit Zucker und Salz schaumig rühren und gleichzeitig die Erdnussbutter mit der Milch verquirlen. Mehl und Kakaopulver über die Eiermasse sieben, die Milchmischung hinzugießen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Eine Pfanne leicht buttern und darin die Pancakes portionsweise backen. Die fertigen Pancakes stapeln, die Erdbeeren waschen, schneiden und darüber legen, sowie abschließend dick mit Puderzucker einstäuben.

 

Wie gesagt, ich hatte erst um 17 Uhr Uni.. wenn ich jetzt um 8 Uhr eine Vorlesung gehabt hätte, wäre das natürlich nicht gegangen. Klar. Aber so war es schon fast wie Ferien, oder Sonntag und ich habe gehört, Sonntag kommt bald wieder.. und ich stehe dann auf jeden Fall wieder in der Küche und schaffe einen Pancake-Berg. Ihr werdet schon sehen..

So viel Liebe, wie die Sonne Strahlen hat,

Sonnensofie

Advertisements

3 Gedanken zu “{sweet life} Schoko-Erdnuss-Pancake-Berg alias kein-jeden-Morgen-Müsli-Frühstück

  1. Pingback: {sweet life} Overnight Oats für Frühstücksmenschen und andere Morgenmuffel | Sonnensofies Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s