{sweet life} verliebt sein ist wie Limetten Limo; Buchvorstellung „Rezepte für Zwei“

Verliebt sein ist wie Zitronenlimo. Ein wenig bitzelig aufregend sowie süß und sauer gleichzeitig. Verliebt sein ist wie ein Sommerabend, alles ist möglich, wenn man mit einer Limettenlimo in der Hand da sitzt und in den Sternenhimmel guckt (okay, das war jetzt fast zu romantisch, aber isso.)

Verliebt sein ist, wenn man sich ausmalt, was man beim ersten gemeinsamen Frühstück serviert, oder was beim nächsten Treffen gebacken und gekocht wird. Verliebt sein ist, wenn man im Buch „Rezepte für Zwei“ liest und sich bei jedem Rezept frägt, ob ihm das jetzt schmecken würde.

In das Buch bin ich jedenfalls derzeit verliebt. Es ist im Verlag von einfach hausgemacht erschienen, als gebundenes, aber dennoch handliches Buch mit vielen schönen Bildern.

Unterglieder ist das Buch in:

  • morgens
  • mittags
  • abends
  • dessert
  • snacks
  • draußen
  • dinner

und eigentlich könnte ich auf jeder Seite einen Klebezettel anbringen.

Aber verliebt sein ist auch, sich zu wünschen, ganz viel Zeit miteinander zu verbringen. Da sollte sich doch wohl auch genug Zeit finden, um alle Rezepte einmal auszuprobieren, nicht?

ihr braucht:

  • 120ml Limettensaft (ca. 4 Limetten)
  • 100ml Wasser
  • 100g Zucker
  • Schale von 2 Limetten

Die Limetten heiß waschen, zwei davon schälen und alle auspressen. 120ml Saft mit Wasser, Zucker und der Schale in einen Topf geben und unter Rühren einmal aufkochen. Abkühlen lassen und in einer Flasche aufbewahren.

Vor dem Servieren etwas Sirup mit viel Sprudelwasser aufgießen.

So viel Liebe, wie die Sonne Strahlen hat,

Sonnensofie

vielen dank an den LV–BUCH Verlag für die Bereitstellung des Buches. meine Meinung dazu ist jedoch zu keiner Zeit davon beeinflusst worden.

Advertisements

5 Gedanken zu “{sweet life} verliebt sein ist wie Limetten Limo; Buchvorstellung „Rezepte für Zwei“

  1. Pingback: {sweet life} Heidelbeer Guglhupf mit weißer Schokolade und selbstgekochter Limettenlimonade | Sonnensofies Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s